Handlauf - Halter mit Gummiring zum leichten Arretieren und Demontieren der Abdeckrosette Handläufe aus Edelstahl nach Maß gefertigt, in einem Stück gebogen, Halter mit Abdeckrosette Handlauf - Halter mit unsichtbarer Verschraubung, individuelle Neigung einstellbar Handläufe aus Edelstahl in einem Stück gebogen, Halter mit großer ovaler Wandplatte für einen sicheren Halt an Ziegelmauerwerk oder Kaltsandstein

Handlauf Edelstahl - Konfiguratoren

Für einen ersten Vergleich der Handlauf - Preise geben Sie einfach die Handlaufmaße bei der gewünschten Form für den Edelstahlhandlauf ein.
Sie erhalten sofort ein kostengünstiges detailliertes Angebot für ihren auf Maß gefertigten Handlauf.
Die vorgeschlagene Konfiguration können Sie nach ihren Wünschen anpassen, dabei wird die richtige Handlauflänge und der Treppenwinkel auf der Grundlage ihrer Treppenmaße ermittelt.
 
Handlauf Konfigurator für gerade Handläufe aus Edelstahl zur Wandmontage
Ausführungsbeispiel: gerade mit 2 Haltern
Handlauf Konfigurator für gerade Handläufe aus Edelstahl zur Wandmontage - Abmessungen
 

Handlauf gerade

Gewünschte Handlauf-Länge eingeben:
mm
Länge
Unser Angebot für Sie:90,33 €
zzgl. 4,15 € Versand per DPD für DE
Handlauf nach meinen Wünschen
anpassen und bestellen
Handlauf Konfigurator für gerade Handläufe aus Edelstahl zur waagerechten Wandmontage Ausführungsbeispiel: gerade waagerecht
Handlauf Konfigurator für gerade Handläufe aus Edelstahl zur waagerechten Wandmontage - Abmessungen
 

Handlauf gerade waagerecht

Gewünschte Handlauf-Länge eingeben:
mm
Länge
Unser Angebot für Sie:86,57 €
zzgl. 4,15 € Versand per DPD für DE
Handlauf nach meinen Wünschen
anpassen und bestellen


Handlauf Konfigurator für gebogene Handläufe aus Edelstahl zur Wandmontage
Ausführungsbeispiel: gebogen mit 2 Haltern
Handlauf Konfigurator für gebogene Handläufe aus Edelstahl zur Wandmontage - Abmessungen
 

Handlauf gebogen

Gewünschte Handlauf-Länge eingeben:
mm
Länge 1
mm
Länge 2
Unser Angebot für Sie:159,20 €
zzgl. 4,15 € Versand per DPD für DE
Handlauf nach meinen Wünschen
anpassen und bestellen
Handlauf Konfigurator für zweimal gebogene Handläufe aus Edelstahl zur Wandmontage Ausführungsbeispiel: 2x gebogen mit 3 Haltern
Handlauf Konfigurator für zweimal gebogene Handläufe aus Edelstahl zur Wandmontage - Abmessungen
 

Handlauf 2x gebogen

Gewünschte Handlauf-Länge eingeben:
mm
Länge 1
mm
Länge 2
mm
Länge 3
Unser Angebot für Sie:231,37 €
zzgl. 23,95 € Versand per Spedition für DE
Handlauf nach meinen Wünschen
anpassen und bestellen


Handlauf Konfigurator für gebogene Handläufe aus Edelstahl zur waagerechten Wandmontage an einer Innenecke
Ausführungsbeispiel: gebogen - Innenecke
Handlauf Konfigurator für gebogene Handläufe aus Edelstahl zur waagerechten Wandmontage an einer Innenecke - Abmessungen
 

Handlauf gebogen - Innenecke

Gewünschte Handlauf-Länge eingeben:
mm
Wand - Länge 1
mm
Wand - Länge 2
Unser Angebot für Sie:207,35 €
zzgl. 23,95 € Versand per Spedition für DE
Handlauf nach meinen Wünschen
anpassen und bestellen
Handlauf Konfigurator für gebogene Handläufe aus Edelstahl zur waagerechten Wandmontage an einer Außenecke Ausführungsbeispiel: gebogen an Außenecke
Handlauf Konfigurator für gebogene Handläufe aus Edelstahl zur waagerechten Wandmontage an einer Außenecke - Abmessungen
 

Handlauf gebogen - Außenecke

Gewünschte Handlauf-Länge eingeben:
mm
Wand - Länge 1
mm
Wand - Länge 2
Unser Angebot für Sie:216,81 €
zzgl. 23,95 € Versand per Spedition für DE
Handlauf nach meinen Wünschen
anpassen und bestellen

 

Handlauf aus Edelstahl richtig befestigen

Handlaufhalter an Hochlochziegelwand richtig befestigen
Handlaufhalter mit Injektionsmörtel und Ankerhülse an Hochlochziegel befestigt
Damit ein Handlauf aus Edelstahl die auftretenden Kräfte auch optimal in die Wand übertragen kann, muss darauf geachtet werden, dass die Handlaufhalter und das Befestigungsmaterial auf den Bauuntergrund abgestimmt werden. Erst mit der Auswahl des Befestigungsmaterials können die richtigen Abstände der Handlaufhalter berechnet werden.

Wird ein Edelstahl Handlauf zum Beispiel auf einer Betonwand befestigt, können erst einmal recht große Abstände der Handlaufhalter realisiert werden. Bei diesem Bauuntergrund ist es daher sehr wichtig, auch auf die Durchbiegung des Handlaufes zu achten. Unter Berücksichtigung der getroffenen Materialauswahl in unserem Konfigurator, berechnen wir die Durchbiegung vom Handlauf und begrenzen die Halterabstände, wenn dies erforderlich ist.

Kommt ein Handlauf zum Einsatz, wo die Handlaufhalter im Mauerwerk befestigt werden müssen, sind die Halterabstände aufgrund der geringeren Festigkeit der Steine zu reduzieren. Können bei einem Vollstein unter Verwendung eines Injektionsmörtels noch Halterabstände bis zu 1380 mm realisiert werden, sind zum Beispiel bei einem Hochlochziegel nur noch 650 mm möglich. (abhängig vom Handlaufhalter und dem Befestigungsmaterial)

Wussten Sie, dass ein Kunststoffdübel, im Vergleich zu einer Befestigungslösung mit einem Injektionsmörtel, nur ein Bruchteil der Last aufnehmen kann. Um dies zu kompensieren, ist die Anzahl der Befestigungspunkte zu erhöhen.

 
Handlaufhalter an gedämmter Hausfassade befestigenHandlaufhalter mit Fischer Thermax 16 Befestigung
Handlaufbefestigung an einer gedämmten Fassade
Möchten Sie einen Handlauf aus Edelstahl auf eine bereits gedämmte Hausfassade befestigen und wurden im Vorfeld dafür keine Vorkehrungen getroffen, können wir Ihnen dafür zwei unterschiedliche Befestigungslösungen anbieten.

Für einen Fassadenaufbau bis 100 mm kommt ein spezieller Edelstahl Handlaufhalter zum Einsatz, welcher auf das Befestigungssystem Thermax 16 der Firma Fischer abgestimmt wurde. Der dabei verwendete Kunststoffkonus verhindert eine Wärmebrücke zwischen Anbauteil und dem Bauuntergrund.

Um die vertikal wirkenden Kräfte eines Handlaufes auch bei größeren Dämmstärken bis 200 mm aufnehmen zu können, kommt das in unserem Hause entwickelte System "Thermodi" zum Einsatz. Ein spezieller Kunststoffzylinder wird dabei in der bereits gedämmten Hausfassade eingearbeitet und direkt auf der Hausfassade befestigt. Dieses System kann auch vor den Dämmarbeiten auf der Hausfassade montiert werden. Wird die Hausfassade gedämmt, wird der Handlauf einfach noch einmal abgeschraubt.

Weitere ausführliche Informationen sowie Richtwerte zu Halterabständen stellen wir Ihnen auf unserer Fachinfoseite "Handlaufhalter" zur Verfügung.

Handlaufhöhe bestimmen

Handlauf-Höhe

Die Handlaufhöhe wird an der Vorderkante der Stufe, senkrecht nach oben gemessen.
Der Handlauf soll dabei eine Höhe von 800 mm nicht unterschreiten und eine Höhe von 1150 mm nicht überschreiten.

In Abhängigkeit der Körpergröße können folgende Handlaufhöhen empfohlen werden.

Körpergröße    1,65 m =  800 mm
Körpergröße 1,80 m = 900 mm
Körpergröße    1,95 m = 1000 mm

Um Verletzungen zu vermeiden, ist darauf zu achten, dass der lichte Abstand zwischen dem Handlauf und der Wand mindestens 50 mm beträgt.

Sollten es die Begebenheiten vor Ort zulassen, empfehlen wir den Handlauf auf der linken Seite (mit linker Hand aufwärts) zu montieren. Wenn man die Treppe herunter geht kann man sich so mit der rechten Hand am Handlauf festhalten.

Tipps wie man einen Handlauf in der richtigen Höhe montiert, finden Sie in der Rubrik "Handlauf Höhe richtig festlegen".


Handlauf für außen

Handlauf für Außen
Handlauf für Außen
Kommt ein Handlauf aus Edelstahl im Außenbereich zum Einsatz, möchte man sich natürlich nicht mehr mit dem Thema "Korrosionsschutz" beschäftigen, wie dies bei einem normalen Handlauf aus Stahl der Fall wäre.

Damit Sie an ihrem Edelstahl-Handlauf auch nach vielen Jahren noch Freude haben, kommt in Abhängigkeit vom Einsatzort der Werkstoffauswahl eine ganz besondere Bedeutung zu.

In ländlichen Gegenden, in welchem die Atmosphäre nicht durch Meereseinflüsse oder Schadstoffen der Industrie belastet sind, fertigen wir den Handlauf für außen aus dem Werkstoff 1.4301 (V2A). Dieser Werkstoff ist der Korrosionswiderstandsklasse II zugeordnet.

Bei einem Einsatz in der Stadt kann der Handlauf im Außenbereich bereits einer erhöhten Schadstoffbelastung ausgesetzt sein. Um unerwünschte Oberflächenveränderungen zu vermeiden, fertigen wir den Handlauf aus dem Werkstoff 1.4571 (V4A), welcher der Korrosionswiderstandsklasse III zugeordnet ist.

Auch der Chlorid Gehalt in Küstenregionen muss bei der Werkstoffauswahl berücksichtigt werden.
Wird der Handlauf aber nicht unmittelbar am Meer montiert (Abstand größer 5 km) verwenden wir den Werkstoff 1.4571 der Korrosionswiderstandsklasse III. Wird der Abstand zum Meer kleiner, ist eine Fertigung aus dem Werkstoff 1.4439 zu empfehlen. Dieser Werkstoff ist der Korrosionswiderstandsklasse IV zugeordnet.

Ausführliche Informationen zur richtigen Werkstoffauswahl für ihren Handlauf im Außenbereich finden Sie auf unserer Fachinfoseite "Werkstoffkunde".